Nato gegen ISIS ?

NATO gegen ISIS?

Eric S. Margolis

 

nato-protestDie NATO hat im Irak zugeschlagen. Oder, genauer gesagt, zwei Rafale Kriegsflugzeuge bombardierten ein Lagerhaus im Nordirak, das angeblich von ISIS benutzt wurde.

Washington bejubelte den französischen Angriff als die erste Welle von NATO-Militäroperationen gegen den neuen Feind vom Dienst, ISIS oder der Islamische Staat. Der französische Präsident Francois Hollande, dessen abgrundtiefe Beliebtheitswerte jetzt unter denen von Robbespierre, dem Henker der Französischen Revolution liegen, war freudig erregt über seine Machismo-Show, auch wenn es die französischen Wähler nicht waren.

Weiterlesen

Das Märchen von Moskaus Drang nach Westen

„Moskaus Drang nach Westen“

German Foreign Policy

MOSKAU/BERLIN (Eigener Bericht) – Vor dem heute beginnenden NATO-Gipfel stufen frühere US-Geheimdienstmitarbeiter aktuelle Behauptungen über eine angebliche russische Invasion in die Ukraine als ebenso zweifelhaft ein wie die „Belege“ für irakische Massenvernichtungswaffen 2003. Demnach haben NATO-Fotos, die russische Truppen in der Ostukraine zeigen sollen, „starke Ähnlichkeit mit den Bildern, die am 5. Februar 2003 von Colin Powell vor den Vereinten Nationen gezeigt wurden“. Trifft die Einschätzung zu, dann wird die aktuelle Eskalation des Konflikts mit Russland zumindest von Teilen der NATO bewusst und mutwillig herbeigeführt – mit Zustimmung der Bundesregierung.

Weiterlesen

Washington häuft Lüge auf Lüge

Der kumulative Effekt der aufeinandergehäuften Lügen

kriegWie immer mit freundlicher Genehmigung von http://www.antikrieg.com . Ein hervorragender Artikel der noch einmal klar beleuchtet wie Washington uns Europäer in einen Konflikt, oder sogar einen Krieg, mit Russland treibt. Tausende von Lügen, deren einziger Zweck der Erhalt des Dollarimperiums ist. Stemmen wir uns dagegen.

Wir lassen uns in der EU in einen Sanktionskrieg mit Russland ein, während das Exportvolumen der Amerikaner im Mai einen Rekordwert von 1,2 Mrd. $ erreicht. Eine Scheinheiligkeit ohne Gleichen!

Für alle die, die den Autor noch nicht kennen, hier ein Auszug aus Wikipedia:

Paul_craig_robertsPaul Craig Roberts (born April 3, 1939) is an American economist and a columnist forCreators Syndicate. He served as an Assistant Secretary of the Treasury in the Reagan Administration and was noted as a co-founder of Reaganomics.[1] He is a former editor and columnist for the Wall Street Journal,Business Week, and Scripps Howard News Service. He has testified before congressional committees on 30 occasions on issues of economic policy.

Die Weiterverbreitung der Texte auf dieser Website ist durchaus erwünscht. In diesem Fall bitte die Angabe der Webadresse www.antikrieg.com nicht zu vergessen!

Weiterlesen

Empörung mit Vorbehalt

no_war2Mit freundlicher Genehmigung der Website http://www.antikrieg.com

Wer diese Website noch nicht in seiner Favoritenliste hat, schnell nachholen. Brilliante Texte deren Weitergabe, unter Angabe der Quelle, erwünscht ist.

 

Eric Margolis

Die angebliche Enthauptung des freiberuflichen Journalisten James Foley durch den schattenhaften ISIS (oder Islamischen Staat) hat Empörung und Schrecken rund um die Welt ausgelöst.

Ich sage „angebliche,” weil wir nicht sicher wissen, ob die Enthauptung tatsächlich stattgefunden hat oder gefälscht war.

Weiterlesen

Die Aggression Putins

Verlogene Doppelmoral des Westens

PutinDer dramatischen Lage der Zivilisten in der Ostukraine wird immer schlimmer. Ob und Wann der Konvoi mit 280 LKWs, von Moskau zur Versorgung der Zivilbevölkerung geschickt, ankommt, das steht zur Zeit noch in den Sternen.

Unsere Qualitätsmedien faseln etwas von einer hohen Wahrscheinlichkeit einer russischen Invasion in der Ostukraine. Denn der böse Aggressor Putin hat es gewagt, auf seinem eigenen Territorium, Truppen von 45000 Mann zusammen zu ziehen. Doch wie sieht es denn nun mit dem friedliebenden „Westen“ aus??? Ein Blick auf die Wahrheit…………

Weiterlesen